Bedeutung von Social Media wächst auch im B2B Bereich

Forrester Consulting Studie für Intershop

Forrester-Studie-IntershopAuch im B2B Bereich etabliert sich jetzt die Nutzung der Social Media Netzwerke immer mehr, weil die dort getroffenen Aussagen auch von Entscheidern im B2B Bereich als vermehrt ausschlaggebend gewertet werden.

Für den deutschen Shop-Software-Anbieter Intershop hat Forrester Consulting jetzt den Wandel des Einkaufsverhaltens von Geschäftskunden anaylsiert.

Daraus ergibt sich das das zentralisierte Beschaffung über Procurement-Abteilungen mehr und mehr durch die Nutzung des Online-Handels ersetzt wird und das dabei die Erwartungshaltung der „Endnutzer“-Einkäufer durch Informationen in den Social Media Netzwerken wichtig wird.

So nimmt beim Einkauf die Bedeutung von User-Generated-Content wie Kundenbewertungen zu und auch die neuen sozialen Netzwerke werden bei der Informationsbeschaffung mit einbezogen.

Weitere Details und die ganze Studie zum Download findet sich auf der Website von Intershop!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.